Zusammenfassung

Der Körper benötigt verschiedenste Vitamine und Mineralstoffe für ein reibungsloses Funktionieren des Stoffwechsels. Diesbezüglicher Mangel kann individuell ausgeglichen werden durch unsere speziellen Infusionstherapien. Es handelt sich hierbei um aufbauende und nebenwirkungsarme Therapien, die die Eigenheilkräfte des Organismus unterstützen. Diese Therapieform kann vielfältig eingesetzt werden, etwa im Krankheitsfalle, bei diversen Mangel und Erschöpfungszuständen, sowie zur Stärkung der Abwehrkräfte und zur Prophylaxe.

Details

Stress, erhöhte Umweltbelastungen in unseren Nahrungsmitteln, in der Luft und im Wasser, aber auch chronische Erkrankungen können unser Immunsystem stark schwächen. Durch spezielle Infusionstherapien kann das Immunsystem schnell und zielgenau unterstützt werden. Die hohe Effektivität zur Linderung von Symptomen wie Erschöpfung oder Schmerzen und die nachhaltige Wirksamkeit sind Vorteile meiner Infusionstherapien, mit denen biologische Wirkstoffe direkt, hoch und individuell dosiert in den Körper eingebracht werden und so alle Körperzellen erreichen. So können sich die Zellen und deren Mitochondrien (dies sind die „Kraftwerke“ unserer Zellen) rasch regenerieren und mit jenen für einen gesunden Organismus so notwendigen Mikro- und Makronährstoffen versorgt werden. Da Infusionskuren nicht nur sehr effizient, sondern auch kostengünstig sind, sind sie auch das Mittel der Wahl, um Erschöpfung und Krankheit vorzubeugen.

In unserer Praxis bieten wir folgende Infusions-Varianten an:

Dies ist eine Vitaminkur (wie beispielsweise die Vitamin-C-Hochdosis-Infusion) zur Verbesserung der allgemeinen Vitalität, die bei Müdigkeit und Erschöpfung, Abgespanntheit und Gereiztheit eingesetzt wird.

Diese Infusionskur unterstützt und stärkt das gesamte Immunsystem und hilft dem Organismus, sich zu regenerieren. Geeignet ist die Immun-Infusion vor allem bei wiederkehrenden Infekten sowie bei Allergien.

Die Entgiftungs-Infusion ist Bestandteil unseres ganzheitlichen Detoxprotokolls. Sie fördert die Entgiftungskapazität des Körpers, da sie die Funktion der für unseren Stoffwechsel verantwortlichen Organe Leber, Nieren und Darm unterstützt und aktiviert. Der Stoffwechsel wird angeregt, das Gewebe kann besser entschlacken und das gesamte Körpergefühl wird deutlich verbessert. Insbesondere mit der sogenannte Procain-Basen-Infusion lassen sich unserer Erfahrung nach beachtliche Ergebnisse in Puncto Detox erzielen.

Für die Gesundheit ist es wichtig, dass unser Durchblutungssystem bis hin in die kleinsten Kapillaren optimal funktioniert. Durch die Mikrozirkulations-Infusion werden die Blutgefäße gereinigt und die Leistungsfähigkeit des Gehirns gestärkt. Deshalb ist diese Infusions-Form auch besonders zur Behandlung von Schwindel und Tinnitus geeignet.

Je nach Krankheitsbild wird eine Infusionskur täglich, mehrmals in der Woche oder auch nur alle zwei bis vier Wochen ambulant in der Praxis durchgeführt und dauert ca. ein bis zwei Stunden.

  • Burn-out-Syndrom
  • Energiemangel
  • Arteriosklerose
  • Funktionsstörungen des Immunsystems
  • Infektionen mit
  • Bakterien, Viren und Pilzen
  • Degenerative Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Chronische
  • Entzündungen
  • Morbus Alzheimer und Demenz
  • Morbus Parkinson
  • Autoimmunerkrankungen
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Allergische Erkrankungen
  • Sexualfunktionsstörungen
  • Additiv bei Krebserkrankungen